Warning: A non-numeric value encountered in /home/frickta1/mobus/templates/as002076free/params.php on line 155

Warning: A non-numeric value encountered in /home/frickta1/mobus/templates/as002076free/params.php on line 155

unser Versprechen an Vereine

HERZLICH WILLKOMMEN

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Seit über 75 Jahren stehen wir Ihnen mit unseren Dienstleistungen zur Seite

 © Mobus AG | Druck- und Medienzentrum | Brotkorbstrasse 3 | 4332 Stein | 062 866 40 10 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!AGBs | Mobus AG

fricktal.info NEWS

Möhlins Radballer im Finale: Erfolg für Simon Fischler und Luc Graf in der U23 Schweizer Meisterschaft 2019

(ag) Wieder einmal mehr bewiesen sich Simon Fischler und Luc Graf im Schweizer Radball. Sie erreichten nach mehreren Qualifikations-Runden das Finale der U23-Schweizermeisterschaft.

C-Junioren-Heimrunde in Magden: Grosser Einsatz der Teams vergeblich


(al) Das junge C-Juniorenteam zeigt vor Heimpublikum in Magden zwei gute Spiele, musste sich aber den Team aus Bubendorf und Härkingen geschlagen geben.

Tennis: Doppelclubmeister beim TC Möhlin erkoren

(lc) Während in der Londoner O2 Arena die acht Besten bei den ATP-Finals um den Titel kämpften, waren dies in der Tennishalle in Möhlin insgesamt 24 Teams, die in den Doppelkategorien Damen, Herren und Mixed gegeneinander antraten.

Patrick Widmer Präsident der Kirchgemeinde Wegenstettertal

(fi) Die Kirchgemeindeversammlung der Reformierten im Wegenstettertal hat am Sonntag in Zuzgen Patrick Widmer aus Zeiningen zu ihrem Präsidenten gewählt.

SVP Stadt Rheinfelden: Kritische Diskussion zur Finanzplanung

(pd) Die SVP Stadt Rheinfelden diskutierte intensiv über das Gemeindebudget für das Jahr 2020. Die Erläuterungen von Stadtrat Walter Jucker vermochten zu überzeugen. Daher unterstützt die Partei den Voranschlag 2020. Erstaunen und Kritik löste jedoch der Investitionsplan des Stadtrats aus, der in den nächsten fünf Jahren eine Verdoppelung der Investitionsausgaben und entsprechend einen vollständigen Vermögensverzehr vorsieht.

293 Silbermünzen – Ein neuentdeckter römischer Münzhort in Pratteln

 (pd) In einem Waldstück am Abhang des Adlerberges bei Pratteln hat der ehrenamtliche Mitarbeiter Sacha Schneider im Sommer 2019 einen römischen Schatz mit 293 Silbermünzen entdeckt. Eine erste Sichtung zeigt, dass der Besitzer seine Barschaft – wohl aus Angst vor einem Diebstahl – kurz nach 180 n. Chr. vergraben hat.

Anonyme Flugblätter – Richtigstellung des Gemeinderates von Effingen

(pd) In der Gemeinde Effingen wurden in den letzten Tagen anonyme Flugblätter gegen den Zusammenschluss BEEH verteilt. Der Effinger Gemeinderat hat nun in einem eigenen Flugblatt Stellung zu den monierten Punkten genommen. Über den Zusammenschluss der Gemeinden Bözen, Effingen, Elfingen und Hornussen entscheiden nächsten Sonntag die Stimmberechtigten der vier Gemeinden in einer obligatorischen Referendumsabstimmung. An den Gemeindeversammlungen war der Zusammenschluss jeweils klar gutgeheissen worden.

Ein Mobilitätskonzept mit Zukunft – Kommunaler Gesamtplan Verkehr Möhlin

(pd) Möhlin verfügt über einen kommunalen Verkehrsrichtplan aus dem Jahr 2004. In der Zwischenzeit haben neue kommunale Planungen, die Revision der Nutzungsplanung und die Entwicklungen des Gebietes Bahnhof Nord veränderte Rahmenbedingungen geschaffen, die eine Überarbeitung des kommunalen Verkehrsrichtplans erfordern.

Münchwilen: Alle Traktanden genehmigt

(eing.) Zur Einwohnergemeindeversammlung erschienen 51 Personen von insgesamt 554 Stimmberechtigten. Alle Traktanden waren diskussionslos und mit grosser Mehrheit genehmigt worden.

Abwechslungsreiche Reise des Füürwehrvereins Hornussen

(SK) An einem Oktobersamstag trafen sich bei regnerischem Wetter 26 Mitglieder des Füürwehrvereins Hornussen beim Begegnungsplatz, um für die erste Reise in der Vereinsgeschichte den Car Richtung Ostschweiz zu besteigen.

Möhlin lässt Punkte in der Westschweiz

NLB
Chênois Genève - TV Möhlin 31:28
(cs) Im kräftezehrenden Spiel gegen Chênois Genève verlor der TV Möhlin mit 28:31 (14:18). In der Defensive liess die Mannschaft von Jürgen Brandstaeter dem Gastgeber zu viele Möglichkeiten und im Angriff fehlte es an Präzision und Konstanz.

Sweet & Colourful – «Juseso by Night» am 23. November

(eing.) «Sweet & Colourful» lautet das Motto der nächsten «Juseso by Night»- Veranstaltung, die am kommenden Samstag, 23. November, im Jugendhaus in Kaiseraugst stattfindet.

Spiel, Spannung und Spass beim Lottomatch der Frauengemeinschaft Mumpf

(eing.) Der schon zur Tradition gewordene Lottomatch wurde auch in diesem Jahr wieder im Saal des Restaurants Anker durchgeführt. Runde um Runde wurde um die grösstenteils selbstgemachten Preise gespielt.

Boccia Club Möhlin: Beliebtes Plauschturnier

(eing.) Zum letzten mal in diesem Jahr lud der Boccia Club Möhlin zum Turnier ein. 33 Spielerinnen und Spieler folgten dem Ruf. Das Plauschturnier, welches dieses Jahr so gut besucht war wie schon lange nicht mehr, ist auch über das Fricktal hinaus sehr beliebt. Dies zeigte sich daran, dass neben Spielern aus Möhlin, auch viele Spieler aus befreundeten Vereinen aus dem Aargau und Basel teilnahmen.

artune, Frick: Finissage der Ausstellung «Brigitte Blaser (Holz-Objekte) und Hedra Brandenberger (Bilder)»

(eing.) Am Donnerstag, 21. November, endet die Ausstellung der beiden Künstlerinnen Brigitte Blaser (Holz-Objekte) und Hedra Brandenberger (Bilder). Zwei Künstlerinnen, die sich mit der Natur befassen. Jede auf ihre ausdrucksstarke Weise: Brigitte Blaser bearbeitet rohes Holz mit der Kettensäge. Das Resultat sind filigran wirkende, oft lichtdurchlässige Objekte. Grazil, jedoch bleibt die ursprüngliche Kraft des Holzes immer sichtbar.

Grüttgrabegeischter Rhyfälde: Probeweekend im Schnee

(mb) Kürzlich fanden sich alle für das diesjährige Probeweekend der Grüttgrabegeischter in der Unterkunft in Zwischenflüh ein. Der erste Schnee war bereits gefallen und daher trafen man sich vor dem Kamin zu einem gemütlichen Abend.

Es geht weiter – Waser-Standort Hornussen bleibt vorläufig

(pd) Gute Nachrichten fürs obere Fricktal: Nach zähen Verhandlungen kann die Waser AG das Entsorgungscenter in Hornussen vorläufig weiter betreiben. Schon 2016 stand die Zukunft des Standorts auf der Kippe.

Geschichten am laufenden Band – Schweizer Erzählnacht der Bibliothek Wittnau

(eing.) Die Abende werden länger, dunkler und kälter und dann war es soweit: Die Bibliothek präsentierte in Zusammenarbeit mit vielen Erzählern und Akteuren inspirierende Geschichten zum Ein -und Abtauchen. Die Erzählnacht, die in Wittnau inzwischen Tradition hat, bot für alle Altersstufen ein abwechslungsreiches Programm. Dieses Jahr hiess das Motto: «Auch wir haben Rechte» und knüpfte an das 30-Jahres-Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention an.

Verdienter Heimsieg für Fricker Handballerinnen

2. Liga TSV Frick 1 – ATV/KV Basel II 25:17
(jj/mm) Nach zwei Niederlagen im letzten Meisterschaftsspiel und dem Cupspiel stand für die Fricker 2.-Liga-Handballerinnen das nächste Meisterschaftsspiel an. Soll die Finalrunde im neuen Jahr erreicht werden (1. oder 2. Tabellenplatz), müssen die Frickerinnen an ihrer Konstanz arbeiten, um auf die Siegesspur zurückzufinden und aus dem Loch herauszukommen.

FEG Rheinfelden: Freude und Hoffnung an Weihnachten - Herzlichen Dank!

(eing.) Seit vielen Jahren organisieren die vier Hilfswerke AVC-Hilfswerk, Christliche Ostmission, HMK und Licht im Osten den Transport von Weihnachtspäckli nach Osteuropa.

Erfolgreicher Saisonstart der U23 3L von Volley Möhlin

(pb/ml) Nachdem das U23-3L-Team die letzte Saison auf dem guten 3. Rang beendet hatte, galt es in der Vorbereitung auf die neue Meisterschaft, die Abgänge von mehreren erfahrenen Spielerinnen zu kompensieren.

BESJ Jungschar Rheinfelden: Mit Begeisterung Abfall sammeln – das geht!

 (as) An Strassenrändern, in Hecken oder am Bahnbord sammelten am letzten Samstag 28 Kinder der BESJ Jungschar Rheinfelden im Westen der Stadt Abfall. Während einer Stunde lieferten sich die Kinder in fünf Gruppen ein Rennen.

Gähnen und Strecken beim Ökumenischen Frauenmorgen Stein

(bw) Marianne Bachmann ist eine schulmedizinisch ausgebildete Pflegefachfrau. Dennoch ist es ihr wichtig, die Schulmedizin nicht als einzig seligmachend zu betrachten. In ihrem Referat am ökumenischen Frauenmorgen in Stein zeigte sie den Zuhörerinnen auf, wie nützlich die Komplementärmedizin als Ergänzung dazu sein kann und wie man mit Tipps aus der Kräuterküche gesund durch den Winter kommt.

Helferessen GP Rüebliland: Dank an die vielen ehrenamtlichen Helfer

(pbe) Die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer lud am vergangenen Freitag das OK GP Rüebliland zu einem Helferessen in die Kantine Wasserschloss in Vogelsang ein. Präsident Ueli Schumacher dankte allen für die gelungene Arbeit und stellte fest, dass drei der vier ersten der Junioren-Welttitelkämpfe den GP Rüebliland bestritten haben. Gesamtsieger Quinn Simmons wurde gar Weltmeister. Für die zwei folgenden Jahre stehen die Etappenorte bereits fest.

Rebbauverein Herznach: Weindegustation mit Spaghettiessen

(mb) Weinliebhaber und Geniesser von Spaghetti lockte der Rebbauverein Herznach in den Gemeindesaal von Herznach. Die Besucher der Weindegustation staunten nicht schlecht ob der Weinvielfalt aus dem Staffeleggtal.

CVP Frick unterstützt Gemeinderat – offene Fragen bleiben bei der HPS-Schliessung

(cvp) Anlässlich der im Hinblick auf die Gemeindeversammlung in Frick vom 22. November durchgeführten Parteiversammlung gab Finanzkommissionspräsident Marcus Demmler Einblick in die Tätigkeit seiner Kommission. 

Weihnachtsbasteln mit dem Gemeinnützigen Frauenverein Stein

(eing.) 27 Kinder von Klasse 1 bis 4 fanden sich am 13. November zum Basteln von Weihnachtsgeschenken im Vereinszimmer des Saalbaus Stein ein. Mit viel Spass und noch grösserem Eifer waren sie an der Arbeit.

Muri: Auto überschlug sich

(pol) Mutmasslich übermüdet und unter Drogeneinfluss verursachte ein 18-jähriger Neulenker in Muri einen Selbstunfall. Er blieb unverletzt. Seinen Führerausweis musste er abgeben.

27-jähriger Modehersteller Nicholas Hänny «Aargauer des Jahres 2019»

(pd) Den neunten NAB AWARD gewinnt Nicholas Hänny aus Lenzburg. Er wurde von der Aargauer Bevölkerung und von den 700 Gästen der Preisverleihung zum «Aargauer des Jahres 2019» gewählt. Der Rollstuhlsportverein «zeka-Rollers Aargau», der Verein «Paxion» und der Verein «KiZ Kinderzeit» sowie weitere wohltätige Projekte nahmen dank Gönnern und den spendenfreudigen Gästen vom NAB CHARITY Verein Schecks in der Höhe von 111 859 Franken entgegen.

Lupfig: Volg-Laden überfallen (Zeugenaufruf)

(pol) Maskiert und mit einem Messer bewaffnet überfiel ein Unbekannter den Volg-Laden in Lupfig. Er erbeutete mehrere tausend Franken und konnte trotz Fahndung unerkannt flüchten.

60 Besucher bei literarischem Abend in Olsberg

(dk) Die Bibliothekskommission Olsberg führt jedes Jahr im Herbst einen kulturellen Anlass durch. Dieses Jahr engagierte sie den Schweizer Autor Arno Camenisch für eine Lesung. Camenisch studierte am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel. Mit seinen Publikationen gewann er namhafte Preise, darunter den Hölderlin-Förderpreis und den Anerkennungspreis der UBS-Kulturstiftung.

Dramatische Verfolgungsjagd im Fricktal - Flüchtende springen in den kalten Rhein

(pol) In einer koordinierten Aktion fahndeten Polizei und Grenzwache mit zahlreichen Einsatzkräften im ganzen Kanton gezielt nach Einbrechern. 13 Personen wurden teilweise auf der Flucht festgenommen, zehn davon als mutmassliche Einbrecher. Im Fricktal war es besonders dramatisch. 

Pratteln: Falsche Polizisten erbeuten von 85-Jähriger 20 000 Franken

(pol) Aktuell häufen sich bei der Polizei Basel-Landschaft Meldungen aus der Bevölkerung über Telefonanrufe falscher Polizisten. Bei einem Fall gelangten die Täter ans Ziel und erbeuteten Bargeld in der Höhe von 20 000 Franken.

125 Jahre Aargauischer Gewerbeverband: Bekenntnis zu Auto und Strassen

(pd) 125 Jahre und kein bisschen müde. Der Aargauische Gewerbeverband AGV feierte am Freitag, 15. November, mit rund 400 geladenen Gästen die Errungenschaften aus über einem Jahrhundert Verbandsarbeit zum Wohle der KMU und der Berufsbildung sowie mit einer Buch-Vernissage.

Laufenburg: Projekt Museum Schiff nimmt wichtige Hürde

(mw/hcw) Bei der Einwohnergemeindeversammlung vom Freitag, 15. November, in Laufenburg wurden nach mitunter kontroversen Diskussionen alle Traktanden angenommen. Von 1980 Stimmberechtigten waren in der Stadthalle 170 anwesend.

BL: Zehn Kubikmeter Gülle landen in Bächen

(pd) Der Bollacker- und der Wahlenbach in Grindel, Wahlen bei Laufen und Laufen wurden mit Gülle verunreinigt. Grund dafür war ein geborstener Gülle-Schlauch eines Landwirts in Grindel. Die Behörden des Kantons Solothurn haben die notwendigen Massnahmen zur Behebung veranlasst und die Behörden des Kantons Basel-Landschaft umgehend informiert.

nach oben