unser Versprechen an Vereine

HERZLICH WILLKOMMEN

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Seit über 70 Jahren stehen wir Ihnen mit unseren Dienstleistungen zur Seite

 © Mobus AG | Druck- und Medienzentrum | Brotkorbstrasse 3 | 4332 Stein | 062 866 40 10 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!AGBs | Mobus AG

fricktal.info NEWS

Ja zum Pastoralraum - Nein zu dessen Satzungen: Kirchgemeinde Laufenburg weist Statutenentwurf zurück

Die Zeit in Laufenburg ist noch nicht ganz reif für den Pastoralraum. Foto:Dieter Deiss(dd) Eigentlich war alles bestens aufgegleist: An zwei Informationsabenden in Gansingen und Kaisten wurde über die Schaffung des Pastoralraums Region Laufenburg ausführlich informiert. An beiden Abenden machte sich keinerlei Opposition gegen das Vorhaben bemerkbar. Bereits ist denn auch die feierliche Eröffnung des Pastoralraums mit Bischof Felix Gmür auf den 28. Januar 2018 terminiert. Eigentlich hätten die beteiligten sechs Kirchgemeinden jetzt nur den Satzungen des Pastoralraums zustimmen müssen. Eine Formsache, meinte man. Jetzt hat aber die Kirchgemeindeversammlung von Laufenburg die Satzungen mit deutlichem Mehr zurückgewiesen.

Alle Anträge gutgeheissen – Budgetgemeindeversammlung Gansingen

Gemeindeammann Mario Hüsler mit dem abtretenden Baukommissionspräsident Daniel Erdin.(pw) 62 von total 767 Stimmberechtigten nahmen an der Gemeindeversammlung von gestern Freitag in Gansingen teil. Dies entspricht rund 8 Prozent. Die Anträge des Gemeinderates wurden allesamt gutgeheissen.

Altes Grundbuchamt erhält neuen Status – «Schlüsselübergabe» im neuen Zentrum Hinterer Wasen

 (mve) Dem Umzug steht nichts mehr im Wege: das alte Grundbuchamt, neu: Zentrum Hinterer Wasen, kann Mitte Dezember bezogen werden. Heute morgen wurde im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit der Schlüssel symbolisch durch die Bauherrschaft an die neuen Mieter - dem Gemeindeverband des Bezirks Laufenburg – übergeben. Was in zwei Jahren Bauzeit auf die Beine gestellt wurde, kann sich sehen lassen.

Gemeindeeigenes Land in der Leigrube auszonen – SP Möhlin zur Einwohnergemeindeversammlung

(sp) Die Sozialdemokratische Partei Möhlin hat an ihrer Versammlung vom Mittwoch unter anderem die Traktanden der kommenden Einwohnergemeindeversammlung vom 23. November behandelt. Zu den Einbürgerungen und Kreditabrechnungen wurden keine Vorbehalte angebracht. Viel zu Diskutieren gaben wie erwartet die weiteren Traktanden.

AG: GratXray gewinnt Swiss Technology Award - Ausgezeichnet für revolutionäre Technologie in der Früherkennung von Brustkrebs

Swiss Innovation - Die strahlenden Gewinner(pd) Das Start-up GratXray gewinnt den Swiss Technology Award 2017 in der Kategorie «Inventors». Das im PARK INNOVAARE ansässige Unternehmen wird für die Entwicklung einer innovativen Technologie in der Brustbildgebung ausgezeichnet. Bereits zum dritten Mal wurde damit ein Start-up aus dem PARK INNOVAARE für den Swiss Innovation Award nominiert. Der Preis wurde zum 29. Mal beim Swiss Innovation Forum (SIF) in Basel verliehen und gilt als wichtigste Auszeichnung für Innovation und Technologietransfer der Schweiz.

Stein: Unfall zweier LKW - Grossaufgebot der Feuerwehr

 (hcw Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagvormittag in Stein. Auf Höhe der Fridolinsbrücke kollidierten zwei Lastwagen miteinander. Laut Kantonspolizei wollte ein aus Deutschland kommender LKW bei grüner Ampel nach links in die Schaffhauserstrasse einbiegen. Der zweite, auf der Schaffhauserstrasse in Richtung Rheinfelden fahrende Lastwagen überfuhr das für ihn geltende Rotlicht und prallte mit dem ersten Lastwagen auf der Höhe des Führerstandes zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls erhielt der Dieseltank des abbbiegenden LKW ein Leck, so dass Treibstoff auf die Strasse lief.

Rückblick und Ausblick des Kirchenchors Sulz

 (dd) Erstmals war der Gewölbekeller der Sulzer Früchtefarm Tagungsort für die jährliche Generalversammlung des Kirchenchors Sulz. Der schön dekorierte Keller bot eine gute Grundlage für eine harmonisch verlaufende Versammlung. Nebst dem beinahe vollzählig aufmarschierten Chor durfte Präsidentin Jakobina Rheinegger auch etliche Ehrenmitglieder und Gäste willkommen heissen.

Exotischer Weihnachtszauber in Schinznach-Dorf – Tagesausflugs der SRK-Regionalstelle Fricktal

Weihnachtsstimmung und Festessen: Die 30 Ausflügler geniessen den Weihnachtszauber und das Essen am Christkindmarkt in Schinznach-Dorf. Foto: zVg(nr) Zwischen Tannen und Palmen haben sich die 32 Teilnehmenden des Rotkreuz-Tagesausflugs der Regionalstelle Fricktal am Christkindmarkt mit Weihnachtsdekoration und Geschenken eingedeckt.

Jüngste Vergangenheit des Kantons Aargau im Fokus – Regierungsrat unterstützt mehrjähriges Projekt

(pd) Die Historische Gesellschaft des Kantons Aargau plant eine neue Publikation über die Geschichte des Kantons Aargau vom zweiten Weltkrieg bis in die Gegenwart. Das neue Geschichtswerk soll nicht nur in traditioneller Buchform erscheinen, sondern über digitale Medien vielfältige Einblicke in die jüngste Vergangenheit des Kantons ermöglichen. Der Regierungsrat hat für das mehrjährige Projekt einen finanziellen Beitrag von 1,6 Millionen Franken aus dem Swisslos-Fonds gesprochen.

FDP.Die Liberalen Wallbach sagen Ja zur Kinderbetreuung und Steuererhöhung

(fdp) Gleich sämtliche Gemeinderäte von Wallbach nahmen die Einladung des Vorstands der FDP.Die Liberalen Wallbach an und stellten sich den Fragen und den anschliessenden Diskussionen rund um die Themen der bevorstehenden Gemeindeversammlung. Nach einer abschlies­senden Beratung empfiehlt die FDP.Die Liberalen Wallbach, den Anträgen des Ge­-meinderates an der Gemeindeversammlung vom 27. November zuzustimmen.

Viel Beifall bei Konzert der Musikschule Region Laufenburg

 (sb) In Wil fand das Ortskonzert der Musikschule Region Laufenburg mit mehr als 50 mitwirkenden Instrumentalschülern statt. Begrüsst wurde die grosse Anzahl Eltern, Grosseltern und Musikfreunde durch Stefan Büchi, Schulleiter und Schlagzeuglehrer der Musikschule.

Samichlaus-Aktion von Jungwacht und Blauring Rheinfelden-Magden

 (eing.) Bald ist es wieder soweit. Wie jedes Jahr sind am 6. und 7. Dezember in der Zeit zwischen 18 und 21 Uhr Leiter der Jungwacht und Blauring Rheinfelden-Magden unterwegs.

Kerzenziehen für Gross und Klein in Stein

(eing.) Das traditionelle Kerzenziehen für Gross und Klein führt die Wandergruppe Aare-Rhy Stein am 25./26. November und 2./3. Dezember an der Zürcherstasse 13 in Stein (signalisiert) durch.

Neuer Teilnehmerrekord – Kinderdisco Ü5 in Gipf-Oberfrick

 (eing.) Verganene Woche fand die dritte Kinderdisco, organisiert vom Elternverein Gipf-Oberfrick, statt. Punkt 14 Uhr öffneten sich die Türen im Regos Schulhaus. Beinahe 100 Kinder (neuer Teilnehmer-Rekord) tanzten zwei Stunden lang zu Hits wie Hulapalu, Gangnam Style und Macarena.

«Gucklochfahrer» unterwegs – Verkehrskontrollen durch Polizei Oberes Fricktal

 (pol) Am 15. November wurden durch Einsatzkräfte der Polizei Oberes Fricktal an verschiedenen Orten Verkehrskontrollen durchgeführt. Der Kontrollschwerpunkte lagen bei der Fahrfähigkeit der Fahrzeuglenker, der Beleuchtung und dem Zustand der Fahrzeuge.

Handballfest der Jüngsten - 30. Mini-Spieltag des TV Möhlin

 (mm) Bald, am kommenden Sonntag, 19. November, herrscht wieder Hochbetrieb im Steinli: die jüngsten Handballer treffen sich zum Spieltag. Mehr als 40 Mannschaften haben sich eingeschrieben. In verschiedenen Teams wird Softhandball oder Minihandball gespielt. Ab 08.30 Uhr ist die Halle geöffnet und um 9.15 Uhr geht’s richtig los. 

nach oben